Figurine12
 
 
 
 
Geometrie mit Spaß lernen

 
Flächenverwandlung von Dreiecken
 
 
 
 
ABCD ist ein Parallelogramm. Die Strecke [EF] ist parallel zur Strecke [BD]. Zeige, dass der Flächeninhalt des Dreiecks ABE gleich dem Flächeninhalt des Dreiecks AFD ist. Benutze den Sachverhalt, dass zwei Dreiecke denselben Flächeninhalt haben, wenn sie in Grundseite und Höhe übereinstimmen.
 
     
 
 

 
 
  Ein Grundstück ist durch die Grenzlinie ABC in die Flächen P und Q geteilt. Zeichne so eine gerade Grenzlinie durch den Punkt A, dass die Flächeninhalte von P und Q unverändert bleiben. Ziehe den roten Punkt.   Das Grundstück ist diesmal durch die Grenzlinie ABCD in die Flächen P und Q geteilt. Zeichne so eine gerade Grenzlinie durch den Punkt A, dass die Flächeninhalte von P und Q unverändert bleiben.  
 
   
 
 

 
 
 

P ist ein Punkt auf der Seite AB des Dreiecks ABC. Finde den Punkt Q auf der Seite BC so, dass die Strecke PQ das Dreieck in zwei gleich große Flächen teilt.

M ist der Mittelpunkt von BC. Warum sind ABM und MCA flächengleich?

 

Gleiche Aufgabenstellung wie links.

Wie findet man den Punkt Q hier?

 
 
     
 
 
     
Diese Seite wurde zuletzt am Dienstag 15 September, 2009 21:19 geändert.
© 2002 Wolfgang Appell

Free counter and web stats