Geometrie mit Spaß lernen

 
 
 
 
Das Sehnenviereck
 
     
 

Wird über einer Sehne ein Dreieck gezeichnet, dann weist der Winkel an der Dreiecksspitze gegenüber der Sehne eine Gesetzmässigkeit auf. Wird auf die gegenüberliegende Seite der Sehne ebenfalls ein Dreieck errichtet, dann bilden die beiden Dreieck zusammen ein unregelmässiges Viereck. Die Winkel in diesem Sehnenviereck weisen eine Eigentümlichkeit auf. Verschiebe die Dreiecksspitzen und betrachte die jeweils gegenüberliegenden Winkel. Welche Summe weisen sie zusammen auf?

Falls das Applet nicht oder nur teilweise sichtbar ist, klicke mit der Maus irgendwo außerhalb dieses Fensters hin und kehre dann zurück.

 
  Quelle Enis  
     
 
 
     
  Diese Seite wurde zuletzt am Dienstag 15 September, 2009 21:38 geändert.
© 2002 Wolfgang Appell

Free counter and web stats