Figurine12
 
 
 
 
 
 
Mathe-Zaubergarten mit Spaß

 
 
 
 
Wer beim Subtrahieren spart, verliert beim Dart
 
     
     
   
     
 

0 Punkte bekommst du, wenn du die Scheibe gar nicht oder nur in den schwarzen Rand der Scheibe triffst.

Die einfache Punktzahl erhältst du, wenn du in die großen schwarzen und weißen Gebiete triffst.

Die doppelte Punktzahl erhältst du, wenn du in den äußeren kleinen grün- und rotgefärbten Ring triffst.

Die dreifache Punktzahl erhältst du, wenn du in den inneren kleinen grün- und rotgefärbten Ring triffst.

Für einen "Bull" ( der Ring um das Zentrum) bekommst du 25 Punkte.

Für ein "Bullseye" (das Zentrum) bekommst du 50 Punkte.

 

 
  Quelle Rekenweb  
     
 
 
     
  Diese Seite wurde zuletzt am Mittwoch 16 September, 2009 19:50 geändert.
© 2002 Wolfgang Appell

Free counter and web stats
 
Spielregeln
 
  1. Dieses Dart-Spiel spielst du am besten zu zweit.
  2. Jeder gibt zuerst seinen Namen ein und bestätigt ihn mit der Enter-Taste.
  3. Beide Spieler starten mit 501 Punkten.
  4. Die beiden Spieler werfen abwechselnd auf die Dart-Scheibe. Das machst du mit der Maus. Wie? Du klickst auf den Button "Play", jetzt kannst du mit der Maus zielen. Drückst du die linke Maustaste, dann zischt der Pfeil los. Er zischt wirklich, aber nur wenn du deine Lautsprecher-Boxen angeschaltet hast.
  5. Die erreichte Punktzahl deines Wurfes musst du jetzt von deinem letzten Punktestand subtrahieren. Den deiner Meinung nach neuen Punktestand tippst du in dein Eingabefeld und bestätigst ihn mit ok. Hast du richtig abgelesen und hast du richtig subtrahiert, dann wird dein Punktestand kleiner und du kommst dem Sieg näher. Falls du einen Fehler gemacht hast, bleibst du auf deinem alten Punktestand.
  6. Der erste Spieler, der 0 Punkte erreicht und beim letzten Wurf ein "Double" oder ein "Bullseye" erreicht, gewinnt.