Figurine12
 
 
 
 
 
Mathe-Zaubergarten mit Spaß

 
 
 
 
Parkettierungen mit Archimedes
 
     
 

Du hast 4 verschiedene Kachelformen, ein rotes gleichseitiges Dreieck, ein gelbes Quadrat, ein grünes regelmäßiges Sechseck und ein blaues regelmäßiges Zwölfeck. Versuche doch einmal mit diesen Kacheln, Du kannst sie mit der Maus ziehen, die weiße Fläche vollständig auszulegen. Du musst nicht immer alle Kachelformen verwenden. Du kannst damit viele hübsche Parkettierungen legen. Vor dem Anlegen musst Du die Kacheln manchmal drehen. Klicke auf den Button "rotate".

Beobachte und überlege einmal um wieviel Grad die Kacheln bei jedem Klick auf "rotate" gedreht werden. Wenn Du die Kacheln mit der rechten Maustaste anklickst, kommt ein Kontextmenü. Du kannst dann noch einiges mit ihnen anstellen. So kannst Du sie z.B. umfärben. Du wählst Dir unten eine Farbe aus, klickst die Kachel mit der rechten Maustaste an und wählst "Color".

 
 
 
  Quelle WisWeb  
     
 
 
     
  Diese Seite wurde zuletzt am Mittwoch 16 September, 2009 19:51 geändert.
© 2002 Wolfgang Appell

Free counter and web stats