Figurine12
 
 
 
 
 
Mathe-Zaubergarten mit Spaß

 

Backball, ja wo läuft er denn hin?

 
     
 

Wenn Du Dir das Spielfeld unten anschaust, siehst Du 15 grüne Felder. Klicke einmal ein paar davon an. Was passiert? In die grünen Quadrate werden Diagolanen eingezeichnet. Klickst Du so eine Diagonale noch mal an, wechselt sie die Richtung und beim dritten Klick, husch husch, ist sie wieder weg.

In der Mitte des Spielfeldes liegt der Backball. Erzeuge in einem der grünen Quadrate oberhalb des Backballes eine Diagonale und schau was passiert? Die Diagonale ist ein elastisches Gummiband, das den Backball im 90°-Winkel umlenkt und ohne Geschwindigkeitsverlust weiter schleudert.

Aufgabe 1

Setze nun unten in den grünen Quadraten die Gummibänder so, dass der Backball in die Ausgangslage zurück läuft. Jede Berührung eines Gummibandes bringt 10 Punkte. Es gibt verschiedene Lösungen. Du kannst nun so spielen, das Du versuchst eine möglichst hohe Punktzahl zu erreichen oder eine möglichst niedrige Punktzahl. Oder Du versuchst herauszufinden, welche Punktzahlen überhaupt möglich sind. Und noch eines, Du solltest Deine Lautsprecher einschalten, dann kannst Du den Backball backen hören.

 
     
   
     
 

Aufgabe 2

Hier sollst Du einen Weg zurück finden, bei dem alle 18 grünen Felder beteiligt sind. Meine Lösung, die ich gefunden habe, hat 200 Punkte gebracht.

 
     
   
     
 

Aufgabe 3

Hier sind alle Felder grün und Du sollst Dir hier einen Irrgarten/Labyrinth bauen, das In der Mitte anfängt und auch endet. Einen Score von 1000 solltest Du schon erreichen.

 
     
   
     
  Quelle: Rekenweb  
     
 
 
     
Diese Seite wurde zuletzt am Mittwoch 16 September, 2009 19:51 geändert.
© 2002 Wolfgang Appell

Free counter and web stats
 
Ich empfehle die Produkte meines Providers 1&1